Das Kea Konzept

Team

Angebote
   Termine!
   Leitungen
   HIT

   Studientage
   Krippenangebote
   Bausteine
   Fachtage
   Elternangebote
   Fortbildungsreihe
   Beratung

Materialien
   Sprachförderung
   Elternberatung
 
  Fachbibliothek

Thema Flucht

Evaluation

Kontakt

Impressum


Von Kitas für Kitas - Schätze aus dem Landkreis Hildesheim



Auf dieser Seite sammeln wir Videos, Material, Aktionen etc. der Kitas aus dem Landkreis Hildesheim. Eine Seite, die in diesen Zeiten zum Stöbern einladen, inspirieren und eine Verbindung schaffen soll.

Alle Kitas sind herzlich eingeladen, sich bei uns per Mail zu melden - dann verlinken wir Ihre Ideen, sodass diese Seite mit der Zeit immer mehr wachsen kann.

  • Geschichten aus Holle: Die Hackenstedter Füchse haben einen eigenen Youtube Kanal, auf dem die Kita-Leitung, Frau Petersmann-Tepe, regelmäßig u. a. Lieder, Geschichten und Spielideen für die Kinder teilt.
  • Spielerisch Distanz wahren: Wie kann z. B. die Abholsituation zu den Waschräumen gestaltet werden? (Eine Idee der Hackenstedter Füchse)


  • Videobotschaft an die Kinder: Die Geschichte "Die Kleine Raupe Nimmersatt" (von E. Carle) als kreatives Tischtheater - zum Anschauen, Zuhören und Mitzählen.
    (Eine Idee des Kiga St. Catharina, Asel)

    --> für das Video bitte auf das Bild klicken



  • Ideenkisten: Eltern mit ihren Kindern sind eingeladen, sich kreatives Material aus den Ideenkisten mit nach Hause zu nehmen. Das Angebot ist für Kinder aller Altersgruppen und bildet ein buntes Potpourri aus den unterschiedlichen Bildungsbereichen. Für die angehenden Schulkinder gibt es zusätzliches Material zu unterschiedlichen Themenschwer-punkten. Beim Abholen der Materialien freuen sich Kinder, Eltern und Fachkräfte über ein Wiedersehen – auch wenn dabei der nötige Abstandeingehalten werden muss.
    (Eine Idee der Kita St. Johannes, Hildesheim)
     
    --> zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken!



  • Buntes Kita-Tor: Am Tor der Kita hängen Grüße der Fachkräfte an die Kinder. Die Kinder werden außerdem ermuntert, Ihre gemalten oder gebastelten Bilder und Grüße ebenfalls an das Tor zu hängen. Zudem gibt es ein Säckchen mit Kreide, damit die Kinder den Gehweg vor der Kita bemalen können.
    (Eine Idee der Kita Villa Weinhagen, Hildesheim)

    --> zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken!



  • "Suchbox" - Rückkehr in die Kita: Die pädagogischen Fachkräfte fotografieren Details des Außengeländes, laminieren die Fotos und sammeln diese Nahaufnahmen in einer "Suchbox". Die Kinder machen sich dann als Detektive auf die Suche nach den zu erratenden Örtlichkeiten. Auf diese Weise entdecken die Kinder ihre Kita wieder, erfahren, dass noch viele Dinge verlässlich an ihrem Platz sind, erleben sich beim gemeinsamen Entdecken wieder als Gemeinschaft und agieren draußen an der frischen Luft. Den Kindern gefällt die Idee so gut, dass sie nun selbst "neue Suchbilder" für die Eingewöhnung der nachfolgenden Rückkehrer fotografieren. Ganz nebenbei bietet das gemeinsame Suchen und Entdecken unzählige Sprachanlässe.
    (Eine Idee der Kita Stadtmäuse, Sarstedt)
     
    --> zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken!


  • Weiterentwicklung der Idee mit Erlaubnis der Kita Stadtmäuse:
    Die Schulkindersuchbox speziell für "die Großen"! (Eine Idee von Kerstin Borgeas)










Beratung - Begleitung - Fortbildung - Materialien - Informationen

in Zeiten von Corona